Home » Aktivitäten » Tee für PuK – Teil 4

Aktuell

Reithmanngymnasium Innsbruck 14/11/2017 - Elternsprechtag WS 2017 Der Elternsprechtag findet in diese ... +++ 02/07/2017 - A True Love Story Mit einem romantischen Ereignis der ... +++ 13/06/2017 - … DAS BUDDY-PROJEKT … WAS IST DAS BUDDY-PROJEKT? Hinter d ... +++ 05/12/2016 - Tag der offenen Tür – Impressionen Die Bilder aus dem Fotostudio finde ... +++ 30/11/2016 - Mannequin Challenges Das Schaufensterpuppen Phänomen e ... +++ 24/10/2016 - Tag(e) der offenen Tür Der Landesschulrat für Tirol hat a ... +++ 05/10/2016 - Termine Sprechstunden-, Schularbeiten- und ... +++ Reithmanngymnasium Innsbruck
 

Tee für PuK – Teil 4

 

Quicklinks

Stundenplan Sprechstunden Termine Termine Mathecorner Downloads

Login

Besuch der Firma „A pure green source“ GmbH an unserer Schule

Klasse 3b, 20.2.2013

Im Rahmen dieses Praktikums konnten wir erfahren, warum es immer wichtiger wird Produkte aus rein pflanzlichen Rohstoffen zu erzeugen. Da Erdöl durch die weltweite massive Förderung langsam zur Neige geht wird dieser Rohstoff zur Chemikalienherstellung unwiederbringlich verloren sein.

Nach einer allgemeinen Einführung zur Herstellung von Kosmetika durften wir nach Anleitung der Laborkräfte und des Firmenchefs Herrn Schwarz selbst eine Handcreme auf Basis von rein pflanzlichen Rohstoffen erzeugen.

Aus Sonnenblumenöl, Wasser, Wollfett, ätherischen Ölen der Zitronenmelisse und anderen Detergentien, konnten wir die wunderbar duftende Handcreme unser Eigen nennen.

Dieses Produkt können Sie auch bei unserer Schlussveranstaltung am 14. Juni im Veranstaltungszentrum Rum käuflich erwerben.

Tags: ,