Home » Aktivitäten » FRIEDA

Aktuell

Reithmanngymnasium Innsbruck 03/12/2018 - Tiroler Oberstufen-Basketball-MS 2018 “Reithmann-Buam” gewinn ... +++ 22/11/2018 - Weihnachtsaktion   Weihnachtsaktion 2018   ... +++ 20/11/2018 - Wanderwoche 6S 2018 Die 6S in den Dolomiten. +++ 15/11/2018 - Elternsprechtag WS 2019 Der Elternsprechtag findet in diese ... +++ 12/11/2018 - Frühstück für Genießer Ab dem 19. November ist das “ ... +++ 12/11/2018 - Tag der offenen Tür 2018 Wir laden zum Tag der offenen Tür ... +++ 16/10/2018 - SQA         SQA ist ... +++ Reithmanngymnasium Innsbruck
 

FRIEDA

 

Quicklinks

Stundenplan Sprechstunden Termine Termine Mathecorner Downloads

Login

…eine Taube erzählt vom Ersten Weltkrieg und der Sehnsucht nach Frieden

Ein Steckbrief und Bilder erzählen Neuigkeiten vom Friedensprojekt:

  • Auftaktveranstaltung am 16.01.2015: Motto „Friedenszeichen“ Kreativer Künstlerworkshop mit Arno Zisserning, Gestaltung von Friedenstauben und Friedenslichtern aus Ton.
  • Schatztruhe-Workshops, am 20.02.2015 und am 20.03.2015: Forschungskommunikation mit der Universität Innsbruck, Mag. Elisabeth Rastbichler und ihr Team vermitteln Wissenswertes und Erstaunliches aus der „mobilen Schatztruhe“ zum Ersten Weltkrieg in Tirol. Echte Brief- und Friedenstauben spiel(t)en eine wichtige Rolle. Julia Falkner (eine ehemalige Schülerin des Reithmanngymnasiums) engagiert sich rund um das Taubenteam von Dr. Thomas Berti für die Reithmanntauben und ist mit SchülerInnen in vielen Schulen Tirols mit den (Friedens)tauben unterwegs.

Europagymnasium 3A-Klasse organisiert im Sommersemester 2015 ein fächerübergreifendes Projekt unter der Leitung von Dr Ulrike Mast-Attlmayr (Geografie, Geschichte).

Das Projekt auf der Website der Uni Innsbruck


Tags: , ,

Anderes zu diesem Thema: